Freitag, 23. Oktober 2015

Die Forderungen & Geheimnisse der “Draco-Föderations-Allianzen” enthüllt



Dieser Report wird nicht ganz so detailiert sein, da er auf einem Briefing (Lagebesprechung) von Lt. Col. Gonzales basiert und seinem Treffen mit Vertretern der Draco-Föderation, den Vertretern des Commitee der 200, sowie sein erstes Treffen mit der menschenartigen ET-Super Föderation-Allianz.


Lt. Col. Gonzales hatte eine recht intensive Woche, während ich mit den Interviews für Gaiam TV und David Wilcock beschäftigt war. Anscheinend war es wichtig, dass ich das ungestört tun konnte, damit das ganze Projekt wachsen konnte. Ich hatte mir nicht erwartet, ein zweites mal von einem skeptischen Gaiam Team und deren eigenen Autoren/Forschern geprüft zu werden. Sie kamen nach den ersten Drehtagen und Anhörungen zum Entschluß, ich wiederhole nicht bereits bekannte Informationen, und dass ich nicht Geschichten erfand, die David Wilcock und seinen Quellen widersprachen.


Man muss Gaiam TV zu Gute halten, dass sie ihren Ruf lieber nicht für Jemanden riskieren, der künftig für eine große Enttäuschung stünde. All diejenigen, die mich anhörten waren sehr belesen, was meine Informationen anging und suchten nach jeglicher Form von Schwindel. Ich war sehr beschäftigt mit der für mich neuen Erfahrung, in einem Studio mit Crew Videos zu drehen, mir war absolut nicht bewusst, dass sich während dessen Dinge abspielten, die nicht auf meine Heimkehr warten würden.

Ich kam also erledigt zurück nach Hause und erholte mich von den starken Schmerzen, die ich während der Reise gehabt hatte, außerdem gab es einiges mit meinen Kindern und meiner Frau nachzuholen. Ich hatte während der einwöchigen Dreharbeiten in Colorado ziemliche Schmerzen, es gab aber keine Beanstandungen, wegen meiner vergangenen Schulteroperation und den damit verbunden Schmerzen des öfteren Pausen einzulegen.

Wir konnten bis zum vierten Tage eine recht große Themenvielfalt abdecken, es wurde jedoch offensichtlich, dass wir nicht einmal an der Oberfläche der aktuellen und vergangenen Erfahrungen über die geheimen Weltraumprojekte kratzten, zu denen ich über sogenannte "Smart Glass Pads" (intelligente Glastafeln) Zugang hatte, während ich im Einsatz war. Es wurde entschieden, dass wir mindestens 52 Episoden und eine völlig neue Show mit dem Titel 'Cosmic Disclosure' um diesen Inhalt herum machen würden, die am 21. Juli startete (Anmerkung: inzwischen mit deutschen Untertiteln)

Gonzales kontaktierte mich fast augenblicklich, nachdem ich zurückkam und informierte mich darüber, dass es einige große Entwicklungen während meiner Abwesenheit gab und dass er als Vertreter wichtige Verpflichtungen in zwei Allianz-Meetings übernommen hatte.Nach einigen Tagen war es mir endlich möglich Gonzales an einen Ort nicht weit weg von meinem Haus zu treffen und eine kurze, aber hochinformative Lagebesprechung von ihm zu erhalten.

Mehr lesen:

http://de.spherebeingalliance.com/blog/the-lt-col-gonzales-ssp-council-delegation-briefings-part-1.html